Links
» Überblick
» Ortslisten
» Namenslisten

» Lehmann in Neukirch
» Ernst Julius Grunewald
» Max Alfred Jubisch

» Download Freeware

» Otto Lilienthal
» Weberdörfer 1848
» Oberlausitzer Heimatblätter

» Antiquarische Bücher
» Bücherflohmarkt

Neukirch/Lausitz (Oberneukirch) Informationen über Neukirch/Lausitz (Oberneukirch) Immobilien in Neukirch/Lausitz (Oberneukirch) Bücher über Neukirch/Lausitz (Oberneukirch) antiquarische Bücher über Neukirch/Lausitz (Oberneukirch) Partnervermittlung in Neukirch/Lausitz (Oberneukirch)


Informationen über Neukirch


Dr. Georg Pilk

Der Heimatforscher Dr. Georg Pilk wurde 1858 in Göda geboren. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er in Bautzen. Später besuchte er ein Lehrerseminar und wurde Hilfslehrer in Göda. 1878/79 ging er als Hilfslehrer nach Neukirch und lernte dort seine spätere Frau Wilhelmine Berthold kennen. Er verließ dann Neukirch wieder (nach Dresden?) und kehrte erst nach seiner Pensionierung wieder zurück. Er wohnte nach seiner Rückkehr übrigens im Haus meines Urgroßvaters in der "Villa Grunewald". Auf seine Anregung hin wurde das Heimatmuseum in Neukirch gegründet. Bei der Suche nach Museumsexponaten stieß er auf dem Schloßboden des Herrn von Huldenberg auf Teile des Schloßarchivs. (Das Neukircher Schloß wurde übrigens nach 1945 von den Neukircher Kommunisten im Übereifer abgerissen. Einige der Verantwortlichen sollen noch heute in Neukirch leben.) Im Jahr 1926 starb Dr. Georg Pilk in Dresden.

Von ihm gibt es mindestens 3 Bücher über Neukirch:

  • "Neukirch am Howald in den Befreiungskriegen" (dafür wurde ihm der Doktortitel verliehen)
  • "Neukirch im 18. Jahrhunderte" (Eine Chronik von Neukirch des 18. Jahrhunderts mit vielen interessanten Anekdoten.)
  • Kürzlich wurde außerdem im Dresdner Staatsarchiv ein handgeschriebenes (und kaum leserliches) Manuskript gefunden. Es wurde inzwischen von dem Ortschronisten Herrn Pfützner "übersetzt". Das Manuskript wurde aber bisher noch nicht veröffentlicht.


Siehe auch ...

Informationen zu Neukirch finden Sie bei mir auf folgenden Seiten:

Lehmann in Neukirch

Informationen über die Familie Lehmann in Neukirch finden sie [hier].